Informationen

zum Unterricht


lehrerfortbildung inklusion

März 2017

Wie schon im letzten Jahr trafen sich die Lehrer unserer Schule mit denen der Grundschule aus Bruchmühlen, um den zweiten Teil der Lehrerfortbildung Inklusion zu absolvieren.

Die Referentin Frau Sisnowski hatte wieder mal vielfältige Themen mit ansprechenden Praxisbeispielen vorbereitet, sodass nach zwei arbeitsreichen Tagen jeder Lehrer unzählige Ideen für den eigenen Unterricht mit nach Hause nehmen konnte.

Teil 3 der Fortbildung folgt im nächsten Jahr. Beide Kollegien freuen sich schon wieder auf das gemeinsame Arbeiten.