Christina Seibert - Schulsozialarbeiterin

 

 

 

 

 „Der Weg, auf dem die Schwachen sich

 stärken, ist der gleiche wie der, auf dem die

 Starken sich vervollkommnen.“

                                                (Zitat nach Maria Montessori)

 

 

Schulsozialarbeit ist ein zentraler Anlaufpunkt für alle Personen, die hier gemeinsam lernen und lehren.

Zu meinen Schwerpunkten gehören:

·      Beratung

·      Betreuung

·      Unterstützung 

·      Ansprechpartner in Konflikt und Krisensituationen

·      Prävention und Intervention z.B. bei Schulverweigerung

·      Projektarbeit zu den unterschiedlichsten Themen in allen Jahrgängen

Die Gespräche zwischen mir und dir oder Ihnen unterliegen der Schweigepflicht.

 

Die Ziele der Schulsozialarbeit sind:

·      störungsfreies Lehren und Lernen

·      Intervention in Konflikt– und Krisensituationen

·      Einzelfallhilfe

·      Prävention

·      Hilfestellung bei Schulmüdigkeit und Schulverweigerung

·      Hilfestellung bei Mobbing

·      Respektvoller Umgang miteinander

·      Hausbesuche und aufsuchende Sozialarbeit

·      Unterstützung bei Ämter– und Behördengängen

·      Kooperation mit anderen Helfern

 

Sprechzeiten

 

Offene Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag von        08:30 – 14:00 Uhr

Freitag von                                  08:30 – 12:00 Uhr

Selbstverständlich können auch Termine außerhalb meiner Sprechzeiten mit mir vereinbart werden!

  

Ansprechpartnerin:

Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin B.A. / Staatlich anerkannte Sozialpädagogin B.A. Christina Seibert

Tel.: 05427 – 921488 oder 0175 6914194

christina.seibert@oberschule-buer.net

Gebäude B Raum 2.07