Lui, unser Schulhund

Vorstellung vom Sommer 2015

Mein Leben als Schulhund 

...im "Gespräch" mit Celine und Franzi von der Schülerzeitungs-Redaktion "Watch out!" 

 

Hallo ich bin Lui, ihr kennt mich ja schon von einer früheren Ausgabe unserer schönen Schülerzeitung "Watch out!". Viel verändert habe ich mich aber nicht.

Ich bin jetzt schon ein Jahr alt. Ich hatte nämlich am 12. November Geburtstag, gemeinsam mit meinem Frauchen Frau Grobe.

Mein Lieblingsessen sind die Brötchen von Herrn Meyer. Ich weiß ja nicht, ob er die morgens immer selbst fertig macht – aber echt gut! Sein Büro liegt ja direkt neben meinem, und die Tür steht meistens offen. Jetzt liegen sie aber ganz oben auf dem Schrank, wo ich leider nicht mehr dran komme. Normalerweise bekomme ich immer Trockenfutter – das muss dann reichen, aber so ein Meyer-Brötchen ist schon toll nebenbei!

Ich bin übrigens ein Bearded Colli (Britischer Hütehund). Ich gehe auch noch zu Hundeschule, aber ich habe da nicht so viel Lust zu.

Wenn mein Frauchen mich kämmt, mag ich das sehr gerne. Ich habe so lange Haare, dass sie mir diese immer über den Augen zusammen bindet. Zuhause spiele ich am liebsten mit meinem kleinen Eisbären und dem Wurfball.

Mit Frau Meyer spiele ich öfter mal Tennis – aber sie muss noch ein bisschen üben. Ihr Büro ist ja auf der anderen Seite von meinem – rechts Meyer, links Meyer – sie sind aber nicht verwandt! Sie arbeiten nur sehr viel zusammen. Das macht ihnen anscheinend oft auch noch Spaß!

 

Manchmal machen die 3 Büro-Mitbewohner aber auch ganz ernste Gesichter, dann lege ich mich lieber unter den Tisch. Meistens liegt das aber auch gar nicht an mir.

Im Moment ist die Schule für mich wie Urlaub, denn ich habe noch keine wirklichen Aufgaben in der Schule. Ich sorge nur für gute Stimmung, und das mache ich anscheinend ganz gut. Ich mag alle Schülerinnen und Schüler gleich gern, egal ob sie gute oder schlechte Noten haben.

 

Am meisten geht mein Frauchen mit mir Gassi, aber Zuhause ihr Mann auch manchmal mit mir (oder ich mit ihm?).  Ich war auch schon mal auf einer Hundeausstellung. Da habe ich den 3. Platz gemacht, aber ich hatte auch schon mal den 1. Platz. Ich muss noch üben ernst stehen zu bleiben.